Categorias: NOTÍCIAS

Die Frau im Haus: Ist die Angst vor Regen real?

In der neuesten Originalserie von Netflix Die Frau im Haus gegenüber von dem Mädchen im Fenster, Kristen Bell spielt eine untröstliche und trauernde Frau, die einen traumatischen Verlust erlitten hat, der ihr Leben für immer verändert hat.

Kleinere Spoiler von „Die Frau im Haus auf der anderen Straßenseite“ von „Das Mädchen im Fenster“-Spoiler voraus.

Ohne etwas für diejenigen zu verderben, die den Film noch nicht abgeschlossen haben, verliert Bells Figur Anna jemanden, der ihr nahe steht, was dazu führt, dass sie zu einer Art Einsiedlerin wird, die jeden Tag damit verbringt, vor dem Fenster zu sitzen, Wein zu trinken und das Leben an sich vorbeiziehen zu sehen.

Wie wir erfahren, führt dieses traumatische Ereignis auch dazu, dass Anna eine so starke Angst vor Regen entwickelt, dass sie es vermeidet, nach draußen zu gehen, wenn die Vorhersage Regen ankündigt. Als sie sich bei Regen draußen wiederfindet, wird Anna von ihrer Angst überwältigt, die dazu führt, dass sie in Ohnmacht fällt oder bewegungsunfähig wird.

Angesichts der Tatsache, dass es sich bei der Serie um eine satirische Komödie handelt, hat Annas Angst vor Regen viele Fragen bei Fans aufgeworfen, die ziemlich neugierig geworden sind, ob es sich um eine legitime Angst oder eine Fiktion handelt, die ausschließlich von den Autoren geschaffen wurde.

Ist die Angst vor Regen real?

Wenn Sie zuschauen Die Frau im Haus und wenn wir uns fragen, ob die Angst vor dem Regen eine tatsächliche Phobie ist, können wir bestätigen, dass es sich um eine bestätigte und anerkannte Phobie in der medizinischen Gemeinschaft handelt.

Laut FearOf.net, eine Angst vor dem Regen manifestiert sich oft in der Kindheit; Laut Psychologe Arturo Bados kann es jedoch auch durch eine negative Erfahrung im Leben einer Person im Zusammenhang mit sintflutartigen Regenfällen oder Stürmen ausgelöst werden.

Wie in der Show erklärt, rührt Annas Angst vor dem Regen von ihrer Verbindung zu dem traumatischen Verlust her, den sie in ihrem Leben erlebt hat, was der Art und Weise entspricht, wie sich die Angst vor Regen bei Erwachsenen entwickeln kann.

Wie heißt die Angst vor Regen?

Die Angst vor Regen wird oft als Ombrophobie oder Pluviophobie bezeichnet. Der Begriff Ombrophobie stammt von den griechischen Wörtern „Ombros“, was „Regen, Niederschlag“ bedeutet; übermäßige Feuchtigkeit“ und Phobos, was auf Griechisch „Angst“ oder „Entsetzen“ bedeutet. Phobos ist auch der Gott und die Verkörperung von Angst und Panik in der griechischen Mythologie.

Die Frau im Haus gegenüber von dem Mädchen im Fenster Staffel 1 ist jetzt auf Netflix streamen.

COMENTÁRIOS
Compartilhe este artigo
Publicado por
Redaktion

Postagens recentes

Bridgerton Staffel 3 kommt nicht im Oktober 2022 zu Netflix

Penelope ist bereit, einen Ehemann zu finden, als Netflix eintraf Bridgeton kehrt für Staffel 3…

1 Stunde atrás

Kaiserin-Star Philip Froissant Alter, Größe, Instagram, Rollen und mehr: Alles über den Franz-Schauspieler

Jeder, der jemand ist, will alles wissen, was es zu wissen gibt Die Kaiserin Star…

1 Stunde atrás

Kaiserin-Star Devrim Lingnau Alter, Größe, Instagram, Rollen und mehr: Alles über die Sisi-Darstellerin

Wir hoffen, Sie haben die Serienpremiere von mitbekommen Die Kaiserin dieses Wochenende, denn diese Show…

2 Stunden atrás

Worum geht es in Staffel 2 von Firefly Lane? Lesen Sie die offizielle Inhaltsangabe!

Firefly Lane Fans, macht euch bereit! Firefly Lane Staffel 2 hat endlich ein Erscheinungsdatum, das…

2 Stunden atrás

Ist Ein Freund der Familie auf Netflix? (wo zu sehen)

Es ist nah an Halloween und das bedeutet, dass die meisten Leute nach gruseligen Inhalten…

2 Stunden atrás

Wie viele Folgen wird Firefly Lane Staffel 2 Teil 1 haben?

Firefly Lane Fans, wir haben großartige Neuigkeiten über die kommende zweite Staffel zu verkünden. Netflix…

3 Stunden atrás